Mobile Apps und Web

Vapiano_Three_Ladies
Der Systemgastronom Vapiano war in der letzten Zeit schwer in die Kritik geraten und versucht nun, sein ramponiertes Image aufzubessern. Schon seit dem September diesen Jahres arbeitete der Smart-Casual-Primus daran, die in seinen Restaurants übliche Chip-Karte durch das Smartphone plus App abzulösen. Grundsätzlich ein kluger Schritt, kann Vapiano doch über die eigene App die Kunden besser ansprechen und an sich binden. Doch insgesamt macht das Smartphone-Konzept noch einen etwas holprigen Eindruck. Drei Mal Scannen Betritt der Kunde ein Restaurant, muss er die App öffnen und das Icon „Chipcard“ antippen. Dies öffnetweiterlesen
app entwicklung

Veröffentlicht am Dezember 7, 2015Von Heike ScholzIn Mobile Applications

Wie geht Mobile App Entwicklung? [Infografik]

Immer wieder taucht die Frage auf, was denn eine mobile App kostet und wie lang die App Entwicklung dauert und jedes Mal gibt es sehr unterschiedliche Antworten darauf. Die Entwickler von NineHertz haben einmal ein paar spannende Daten in einer Infografik zusammen getragen, zum Beispiel wie lang es jeweils dauert, Front- und Backend zu entwickeln. Auch stellen sie die unterschiedlichen Kosten in Abhängigkeit von der Komplexität der App dar und schauen einmal auf die Unterschiede in den Stundenlöhnen von Entwicklern in verschiedenen Regionen der Welt, sowohl für iOS als auchweiterlesen
medical apps

Veröffentlicht am Dezember 3, 2015Von Heike ScholzIn Mobile Applications, Mobile Health, Studien

Studie: 75% aller Medical Apps manipulierbar

Fitness-Tracker, Blutdruckmesser, Perioden-Kalender bis hin zu Diabetes-Apps, aktuell gibt es rund 380.000 gesundheitsbezogene Apps, Tendenz steigend. Nur wenige Apps hiervon sind als Medizinprodukte anerkannt und auf ihre Datensicherheit und Datenschutz geprüft, wie zum Beispiel Tinnitracks, für Tinnitus-Patienten. Nun hat das Hamburger Unternehmen ePrivacy, das Prüfsiegel für vertrauenswürdige Apps vergibt, einmal 140 „Medical Apps“ einer Prüfung hinsichtlich Datensicherheit und Datenschutz unterzogen. Und die Ergebnisse sind niederschmetternd. Abgefangene Login-Daten bei 80 Prozent aller Apps. Die Auditoren konnten bei den Laboruntersuchungen den Datenverkehr von 54 Prozent der getesteten Medical Apps abfangen. Durch einen Man-in-the-Middle-Angriffweiterlesen
app testing

Veröffentlicht am Dezember 3, 2015Von Gast-AutorIn Mobile Applications

Mit A/B Testing die App optimieren: So geht’s

Weltweit werden jeden Monat bis zu 60.000 neue Apps im App-Store hochgeladen. Doch satte 80 Prozent aller heruntergeladenen Apps werden lediglich ein einziges Mal vom Benutzer geöffnet – für Unternehmen der Super-GAU. Um eine ideale mobile User Experience zu bieten, sollten Unternehmen ihre Apps testen.  Auf der diesjährigen digitalen Leitmesse dmexco war der Aufstieg des App Ökosystems ein großes Trend-Thema. Nutzer verwenden im Schnitt zehn bis zwölf Apps aktiv auf ihrem Smartphone und ganze 70 Prozent der mobilen Online-Zeit verbringen wir in Apps. Ob eine Anwendung Mehrwert für den Alltagweiterlesen
MSIC Retailer App Analyse Comment Volume

Veröffentlicht am Dezember 1, 2015Von Maike StrudthoffIn Mobile Applications, Mobile Commerce

Lidl macht den Top-Job bei den Apps

Die Pole Position aus Sicht der Nutzer geht an den Discounter Lidl. Mit klarem Abstand zeigt die Auswertung der Bewertungen in den App Stores ausgewählter deutscher Lebensmittelhändler Lidl an der Spitze. Ein konstantes Rating von über vier Sternen im Durchschnitt über alle App Stores. Bei Lidl in der App kann man auch einkaufen, aber den Kommentaren nach zu urteilen, lieben die Nutzer insbesondere die Prospektanzeige. Sonst sind sie allerdings nicht sehr gesprächig, oft reicht ihnen ein “Super“ oder „Alles bestens – liefert die für mich relevanten Informationen problemlos und zuverlässig“, um die Bewertungweiterlesen
apps notifications

Veröffentlicht am November 17, 2015Von Heike ScholzIn Mobile Applications

9 Tipps für den mobilen Opt-In

Push-Notifications sind zurzeit im Mobile Marketing äusserst beliebt. Glaubt doch so mancher Marketer, damit die ultimative Waffe im Kampf um die Aufmerksamkeit des Kunden gefunden zu haben. Doch zeigt sich, dass in einigen Produktkategorien die Opt-Out-Raten sehr hoch sind, die Push-Notifications bei diesen Nutzern also ins Leere gehen. Was ist zu tun? Die Unterschiede zwischen verschiedenen Produkten, ob Nutzer den Opt-In vollziehen und damit Benachrichtigungen akzeptieren, sind enorm. Kahuna hat dies einmal für iOS untersucht. So variieren die durchschnittlichen Opt-In Raten zwischen 79 Prozent bei Ride Sharing Apps und 39weiterlesen
location mobile app
In der digitalen Welt ist insbesondere uns Deutschen oftmals eine gewisse Ambivalenz eigen. Einerseits möchten wir bequeme und sinnvolle Services nutzen, andererseits möchten wir aber von unseren Daten so wenig wie möglich preis geben. Da werden Dienste wie Googlemail oder Facebook fleissig genutzt, wenn es aber um die Erhebung unserer Daten von diesen Anbietern geht, reagieren wir empfindlich. Doch es ist nun einmal so: „There is no lunch for free!“ Auch bei Location Based Services ist dieses Paradox sichtbar. Viele Nutzer stimmen zu, dass die Berücksichtigung des Orts mobile Servicesweiterlesen
Apps
Bei über drei Millionen Apps in den Stores muss alles passen, damit Nutzer nicht nur die eigene App finden, sie herunterladen, sondern auch weiter nutzen. Die App Store Suche als Entscheidungsgrundlage für Nutzer gewinnt dadurch immer mehr an Bedeutung. Doch was viele vergessen, neben den Downloadzahlen und Keywordoptimierung spielt die Nutzerbewertung, das Rating, schon seit 2013 eine wesentliche Rolle bei der Gewichtung der Suchergebnisse. Auch hier gibt es eine kritische Größe. Da App Entwicklung mit zum Teil nicht unerheblichen Investitionen einhergeht, ein Grund mehr sich mit der Thematik auseinanderzusetzen. Die Entscheidungweiterlesen

Sie lesen regelmäßig mobile zeitgeist? Einfacher mit unserem Newsletter.

Über 3.900 Entscheider aus Industrie und Handel beziehen unseren Newsletter bereits.

• Aktuelle Trends, Studien und Marktzahlen
• Bewertung und Einschätzung durch Experten
• oder auch täglich kuratierte News aus der mobilen Welt

Als Dankeschön erhalten Sie exklusiv Zugang zu allen aktuellen Executive Mobile Trendreports!


Die mobile zeitgeist Newsletter (bitte auswählen)

Newsletter