68 Buch Mobile Payment

Am 12. Februar 2013 Von In Mobile Payment

Wer schon immer alles über Mobile Payment wissen wollte…

… kann nun das soeben im Springer Verlag erschienene Buch von Thomas Lerner lesen. Um es in einem Satz zu sagen: Das Werk gibt einen Rundumblick einschließlich einer ganzheitlichen Einführung und einer ausgewogenen Zukunftsperspektive für das Thema Mobile Payment.

68 Buch Mobile Payment

Das Buch Mobile Payment

 

Von der kleinen Geschichte des Geldes bis zur mobilen Technik kommt kein Aspekt zu kurz. Auch für Nicht-Insider werden z. B. USSD, NFC und Business Modelle detailliert und übersichtlich erklärt. Aber neben den üblichen Verdächtigen unter den Kapiteln, wie Einordnung, Markt, Strategien, Technik, Sicherheit und Fallstudien aus aller Welt, hat mir insbesondere ein Abschnitt gefallen: Die Organisation von Innovationen. Zu den größten Problemen bei der Markteroberung durch Mobile Payment gehört die Komplexität des Business-Ökosystems. Und somit die dazugehörige Frage, wie unterschiedliche Akteure in einem Zusammenarbeitsmodell kooperieren können.

Die vorgestellte Untersuchung des MIT Sloan Management Institute nennt drei Fragen, die sich jedes Unternehmen vor einer externen Kooperationsinitiative stellen sollte: Welche Art der Innovation soll an externe Innovatoren vergeben werden? Wie sind diese Gruppen zu motivieren? Welche Plattform-Strategie soll verfolgt werden? Im Weiteren stellt das Buch hierzu die Organisationstypen „Wettbewerbsmärkte“ versus „Zusammenarbeitende Communities“ vor. Dazugehörige alternative Plattform-Geschäftsmodelle werden anhand von Beispielen aufgezeigt.

Gerne habe ich auch die abschließende Zusammenfassung gelesen. In 16 Punkten werden die wichtigsten Entwicklungen und Herausforderungen der nächsten Jahre kurz und knackig zusammengefasst. Und dies auf Basis einer ausgewogenen Marktbewertung, die sich nicht durch kurzfristige Hype- oder Pessimisten-Meinungen ablenken lässt.

Der Autor Thomas Lerner

 

Der Autor, Thomas Lerner, ist Inhaber von LMC und berät seit 1994 im Zahlungsverkehr und seit 1999 im Mobile Business / Payment in unterschiedlichen Projekten bei Banken, Telekommunikations- und Handelsunternehmen. Das Buch „Mobile Payment – Technologien, Strategien, Trends und Fallstudien“ kann unter anderem über Amazon bezogen werden.

In unseren kostenfreien Newsletter eintragen

Maike Strudthoff

Maike Strudthoff ist Zukunftsanalystin, Autorin, Speaker, freie Beraterin und Inhaberin. Ihre Spezialisierung: Mobile Services Innovationen und Customer Centricity. Sie hilft Unternehmen die Zukunft zu antizipieren und sich auf Veränderungen vorzubereiten, u. a. durch Workshops, Ideation, Konzept Reviews, Analysen, Benchmarks, usw. Mehr über Maike auf XING, ihrer Website oder per Mail maikestrudthoff[at]mobile-zeitgeist.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *