befragung

Am 4. Februar 2013 Von In Mobile Payment

Umfrage: Die Zukunft des POS Payment Portfolios

Maximilian Rahn ist Student an der Technischen Universität Darmstadt im Fachgebiet Corporate Finance und arbeitet derzeit an seiner Masterthesis mit dem Titel „Die Zukunft des POS Payment Portfolios”. In diesem Rahmen führt er in Kooperation mit Mücke, Sturm & Company eine Onlinebefragung durch, welche die zukünftigen Entwicklungen in den Bereichen Mobile Point of Sale (POS) und Mobile Payment untersucht. Aus den Antworten sollen ein optimales POS Payment Portfolio für die Zukunft erstellt und Strategien für die Umsetzung entwickelt werden.

mobile zeitgeist unterstützt diese , die bis zum 01.03.2013 unter folgender Adresse abrufbar ist: https://de.surveymonkey.com/s/Masterarbeit_Payment

Studienteilnehmer erhalten die Umfrageergebnisse auf Wunsch in aufbereiteter Form exklusiv vor der Veröffentlichung. Geben Sie dafür bitte am Ende der Umfrage Ihre E-Mail-Adresse an. Ihre Daten werden dabei vertraulich behandelt.

Die Beantwortung der Onlineumfrage ist anonym, dauert ca. 10 Minuten und es werden keinerlei persönliche Daten an Dritte weitergegeben. Die Umfrage dient ausschließlich der wissenschaftlichen Untersuchung der Themenbereiche Mobile POS und Mobile Payment.

Tags :

In unseren kostenfreien Newsletter eintragen

Maike Strudthoff

Maike Strudthoff ist Future Analyst und Consultant mit Spezialisierung auf Mobile Services Innovationen. Sie hilft Unternehmen die Marktentwicklungen der Zukunft zu interpretieren und eigene Handlungsoptionen abzuleiten. In über 15 Jahren Berufserfahrung – vor allem in globalen Konzernen und einer führenden Managementberatung – hat Maike zahlreichen Innovationsprojekten und Customer Centricity Initiativen zum Erfolg verholfen. Heute zählen insbesondere führende Handelsunternehmen zu ihren Kunden. Mehr über Maike auf XING, ihrer Website oder per Mail maikestrudthoff[at]mobile-zeitgeist.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *