tipping point

Am 22. November 2010 Von In Mobile CRM, Mobile Marketing

Coupons & Kundenbindung – kommt da was ins Rollen ?

photograph by Go Gratitude

Facebooks aktuelle mobile  Initiativen zielen darauf ab, Konsumenten über lokale Angebote mit Anbietern und Brands zu verbinden. Mit 200 Milionen mobilen Nutzern kann Facebook damit für mobile als Marketinginstrument einiges ins Rollen bringen.

Facebook etabliert sich zunehmend als eine der treibenden Kräfte im Markt des mobilen Marketings. Die Ankündigungen vom 3. November bringen nicht nur Anbieter von Deals, Coupons und Check-In-Diensten in Zugzwang. Auch der Markt der Lokalen Suche, das am schnellsten wachsende Segment im mobile Marketing, kommt in Bewegung. Und das ist gut so.

Ende letzter Woche berichtete Kara Swisher, daß Google in Gesprächen mit Groupon ist, um eine Übernahme des am rasantest wachsenden Anbieters im boomenden Segment der Coupons und Group-Deals zu erörtern. Beim Kaufpreis ist von 2-3 Mrd. US$ die Rede. Keine Peanuts, kein Talent-Shopping, sondern eine strategische Akquise.

(mehr …)

Tags : , , , , ,

In unseren kostenfreien Newsletter eintragen

Martin Lawrence

Martin Lawrence ist Senior Produktmanager bei telegate MEDIA (vormals klickTel). Hier ist er für die Entwicklung der Portale und mobilen Anwendungen verantwortlich. Seit 10 Jahren im Thema Internet. Seit fünf Jahren mit Fokus auf Consumer-Anwendungen. XING.

Eine Antwort

  1. Pingback: Google Offer Ads | mobile zeitgeist

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *